Bei uns sind sie richtig

Wir helfen Ihnen Ihren
Traumurlaub auf Teneriffa
zu erleben

Ihr Erlebnis ist unser Ziel

Ferienwohnungen Chiripamentos S.L. auf Teneriffa

Wir betreuen unsere Gäste bereits seit vielen Jahren. Orts- und inselkundig können wir Ihnen in 3 Sprachen Informationen und Tipps für Ihre individuelle Urlaubsgestaltung geben. Fragen Sie nach Sehenswürdigkeiten, Reisezielen oder Orts – und Stadtaktivitäten. Wir sorgen dafür, dass Ihr Urlaub auf Teneriffa einzigartig wird!

Wir bieten einen hervorragenden Service und sind immer für Sie erreichbar. Ihre Ankunft und Abreise ist Tag und Nacht möglich. Wir sorgen dafür, dass Ihr Urlaub auf Teneriffa sorgenfrei wird! Unsere Gäste schätzen die auserlesene Ausstattung und Einrichtung der Apartements – modern, luxuriös und sauber. Sie genießen ihren Urlaub auf Teneriffa in exklusiver Lage und kosten dabei die Stadt- und Strandnähe aus.

20

Jahre

Erfahrung

„Unser Team ist glücklich, wenn Sie es sind!“

Wir

Unser großartiges Team
auf Teneriffa

Maria Montserrat Real Borges

Service

Eleazar Gonzales Gonzalez

Technischer Dienst

Gabi
Schumann

Geschäftsführerin

Dipl Ing Fee R. Radczewill

Prokuristin

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Buchen Sie jetzt ihr Ferienhaus auf Teneriffa!

Lassen Sie sich verzaubern

Teneriffa, das perfekte Urlaubsziel

Teneriffa ist mit knapp 2034 Quadratkilometern die größte der kanarischen Inseln. Sie ist in etwa 50 Kilometer breit und 80 Kilometer lang. Die Autobahn verbindet den Norden mit dem Süden. Eine Fahrt vom Süden in den Norden Teneriffas dauert somit nur knapp 50 Minuten. Der berühmten Nationalpark „Parque Nacionale del Teide“ ist vor allem wegen seines Vulkans Teide, welcher mit einer Höhe von über 3700 Metern der höchste Berg Spaniens ist, ein sehr beliebtes Reiseziel auf Teneriffa. Natürlich können Sie sich auch von den wunderschönen Stränden und Bauten Teneriffas begeistern lassen. Die Flora auf der Insel ist besonders im Norden zu allen Zeiten wunderschön.

Die ältesten geologischen Teile der Insel sind das Anaga-Gebirge im Nordosten und das Teno-Gebirge im Nordwesten. Imposant wirkende, teils mehrere Meter hohe Steilwände sind vor allem im südlicheren Teil zu bestaunen. Bei Fahrten oder Wanderungen durch diese Teile der Insel werden Sie immer wieder durch neue und spannende Eindrücke überrascht sein. Ebenso natürlich von den vielschichtigen Felsformationen, von Geröll, erkalteten Lavaflüssen, von bizarr geformten Basaltsteinen, die die große Caldera rund um den höchsten Berg Spaniens, den Pico del Teide, (3718m) umgeben.

Die Palette der Farben im Parque Nacional del Teide reicht von Schattierungen aus verschiedenen Grautönen über Beige, Ocker, Rotbraun, auch Schwarz bis hin zum Türkis-Grün, entstanden durch Einlagerungen von Mineralien. Wenn im Winter Schnee liegt kommt noch das kontrastreiche Weiß dazu. Dazwischen erheben sich große Felsen wie Skulpturen, in denen man einen steinernen Baum oder andere Dinge zu erkennen glaubt. Durch die vom Meer aufsteigende mit Wasserdampf gesättigte Luft bilden sich tagsüber ab 1000m Höhe oft Wolken, die einen feinen Nieselregen abgeben. Wenn man durch die Wolkendecke hindurch bis in die Sonne gefahren ist, so ist das immer wieder ein Erlebnis. Es sind nicht nur Lorbeer- und Kiefernwälder, sondern eine Vielzahl von tropischen und subtropischen Gewächsen, Kakteen, Büsche, Pflanzen und Blumen auf Teneriffa heimisch. Sind Sie neugierig geworden? Die Insel hat uns vor ein paar Jahren in ihren Bann gezogen, nun lassen Sie sich verzaubern!